Anfang      Weitwandern        Geografie        Schule        Naturschutz      Kultur        Sport      Genuss

Sport

In den 1970er Jahren wurde ich in der Bestenliste der westdeutschen Geher geführt. Bis zum Süddeutschen und Baden-württembergischen Meistertitel und zu Spitzenplätzen bei Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften hat es gereicht. Meine Vereine: SV Lonsee, TSG Ulm 1846, LG Ulm-Alb, SSV Ulm 1846. Danach war ich noch einige Jahre Landestrainer im Württ. Leichtathletik-Verband. Was ist davon geblieben?

  Deutsche Juniorenmeisterschaften Bonn 1970

   50 Km Gehen Ulm 1971

    20 km Gehen Oberrotweil 1974

Staffelgehen Airolo - Chiasso mit der württembergischen Staffel, 18-km-Etappe Monte Ceneri - Lugano 1975